Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Längsträger hinten an Achsaufhängung durchgerostet

22. Februar 2012 13:27
hallo. kann geschweißt werden.durchrostung mit einem fräser oder stabschleiferer vergrößern,dann nimmt ein stück flacheisen 30x6 je nach größe der durchrostung und legt es in achsträger rein. dann punktet man es an und zieht dann mehere schweißnähte darüber.schleift das ganze dann mit einer fächerscheibe glatt so daß keine schweißspuren mehr sichtbar sind und sprüht das ganze mit ub-schutz ein. dann nochmal zum tüv aber ohne den alten mängelbericht vorzulegen.am besten bei einer anderen prüfstelle also noch mal volle gebühr zahlen. da ja laut tüv an diesem teil nicht geschweißt werden sollte. wenn sauber gearbeitet ist merkt das keiner.
Thema Autor Datum/Zeit

Längsträger hinten an Achsaufhängung durchgerostet

klausner 06. Februar 2012 17:40

Re: Längsträger hinten an Achsaufhängung durchgerostet

helmut brucker 22. Februar 2012 13:27



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen