04. Oktober 2020 17:24
Hallo zusammen,
ich habe einen 1,8 Liter Motor in meinen Baby Benz.
Wenn der Wagen kalt ist, orgelt man sich einen ab bis der anspringt und dann dauert es auch eine Minute bis er sauber läuft.
Ich habe bereits die Fühler erneuert, Verteilerkappe,Kerzen , Zündkabel sind neu. Die gesammte Einspritzanlage habe ich auch getauscht (die hatte ich noch und die ist auch gelaufen).
Habe gestern die Kaltstartdüse demontiert und ausprobiert wie die einspritzt. Die spritzt nicht ein ! Benzin und Druck sind auf der Leitung.
Woran kann es liegen? Hab schon mal gedacht, dass dass Startrele bzw KPR der Fehler ist.
Hat jemand da Erfahrung oder einen Tipp ??
Schönen Dank vorab!
Gruß
Gerry
Thema Autor Datum/Zeit

Kaltstartproblem

Gerry 04. Oktober 2020 17:24

Re: Kaltstartproblem Gefunden !!

Gerry 11. Oktober 2020 13:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen